Kundenreferenzen

Frau Kristin Gäbler Städtischen Galerie Dresden - Kunstsammlung schrieb am 22.6.2017:
 
 
Sehr geehrter Herr Schmidt!
 
Vielen Dank für die Zusendung des Belegexemplars "Dresden und der Klassizismus" von dem neuen Verlagsautor Herrn Martin Nowakowski. Ein schönes Buch, das sich hoffentlich gut verkaufen wird!
Alles Gute und dem Verlag weiterhin gute Buchideen.  

Mit freundlichen Grüßen

Kristin Gäbler
Museologin

Frau Susanne Bräuer vom Lausitzer Druckhaus in Bautzen schrieb am 28.6.2016:

Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen.
Manfred Grau
 
 
Lieber Herr Schmidt,
 
ich werde mich beruflich wie privat verändern und verlasse das Druckhaus zum Ende dieser Woche.
Ganz herzlichen Dank für die Zusammenarbeit und das mir entgegengebrachte Vertrauen.
Gern hätte ich es Ihnen auch bei einem letzten persönlichen Gespräch mitgeteilt, aber Herr Archner berichtete mir von Ihrem Urlaub.
Ich habe Sie immer gern als Kunden betreut, Ihre Vorbereitung auf Angebote und Aufträge waren immer sehr vorbildlich und selten hatte ich mit Kunden ein so umgängliches Geschäftsverhältnis.
Auch habe ich die Entwicklung Ihres Verlages mit Bewunderung betrachtet und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg, Mut und Schaffenskraft.
Mit Sicherheit haben Sie durch Ihre Produkte einen festen Platz auf dem hart umkämpften Verlagsmarkt und erfreuen auch noch viele Jahre Ihren festen Kundenstamm.
 
Im Druckhaus gibt es viele liebe Kollegen, die sich um Sie bemühen und die sich auf die weitere Zusammenarbeit freuen.
Einer fortführend guten Zusammenarbeit steht – auch ohne mich – nichts im Wege.
Die Türen vom Druckhaus stehen offen für Sie.

...
 
Ich wünsche Ihnen persönlich
alles Gute, weiterhin Kraft & Mut.
Ich blicke auf eine
sehr schöne Zusammenarbeit mit Ihnen zurück
und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Susanne Bräuer
Kundenberatung / Verkauf

Herr Werner Breitenborn aus Oschatz schrieb am 26.5.2016:

Sehr geehrter Herr Schmidt,

... .

Auf Ihren Verlag bin ich bereits vor einigen Jahren aufmerksam geworden.
Da kaufte ich nämlich in Leipzig die Wanderkarte "Sächsisch-Böhmische Schweiz". Ich finde beide Karten ausgezeichnet, weil sie mehr Informationen als die meisten neuen Karten enthalten.

Mit freundlichen Grüßen

Werner Breitenborn

Professor Blaschke aus Moritzburg, OT Friedewald schrieb am 12.7.2015:

Lieber Herr Schmidt,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre DVD über Dresden. Sie gefällt uns sehr. Die Aufnahmen sind interessant und gut. Die Musik paast dazu.

Ehepaar Dr. Reinhardt aus Bonn schrieb am 24.06.2015:

Uns hat Deine CD sehr gut gefallen, die Schönheiten Deiner Heimatstadt werden im Wandel der Jahreszeiten eindrucksvoll präsentiert, und vieles lässt uns zurückdenken an die Jahre, in denen wir bei Deiner Mutter und Dir zu Besuch waren und die Stadt erwandert haben. Eine sehr gelungene Präsentation, die hoffentlich viele Abnehmer und Freunde finden wird.

Herr Jean-Bruno Jacobi aus Eupen in Belgien schrieb am 12.9.2010:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Hinweise haben es mir ermöglicht, in den Besitz der beiden sehr interessanten Bücher von Michael Schmidt zu kommen. Ich werde sie Freunden und Bekannten weiterreichen. Die Informationen und Illustrationen sind hervorragend.

Es lebe das schöne und gemütliche Dresden !

Mit freundlichen Grüßen,

J.B.Jacobi

zurück zur Startseite